Rundfunkgottesdienst

MDR-Kultur übertrug am 19. März 2017 unseren Gottesdienst live im Radio. Thematisch stand der gut besuchte Gottesdienst unter dem Titel „Einsam unter Freunden“. Das Gesangsensemble „Canorianer“ unter der Leitung von Martin Sturm sang dazu Responsorien zur Karwoche von Carlo Gesualdo, an der Orgel spielte Hannes Kuhnert Werke von Dietrich Buxtehude. Die Predigt hielt Pfarrer Thoralf … [weiterlesen…]

Adventsliedersingen und Nachbarschafts-Weihnachtsmarkt

Am 9. Dezember ist es soweit: Erst ab 18 Uhr gemeinsam mit Hannes Kuhnert an der Orgel im Gemeindesaal Adventslieder singen, dann raus vor das Gemeindehaus und dort am Kamin und Feuerkorb Punsch, Glühwein, Bratwürste und Soljanka geniessen. Der Erlös des Weihnachtsmarktes wird für die Aktion „Brot für die Welt“ gespendet, damit alle satt werden und am … [weiterlesen…]

Gemeindefest zum Reformationstag

Am 31. Oktober wurde in unserer Gemeinde wieder ein interessantes und abwechslungsreiches Programm angeboten: Reformationsgedenken mit Weltblick Nachdem sie im Gottesdienst gepredigt hatte, berichtete Pastorin Sabine Dreßler, Ökumenereferentin des Reformierten Bundes, uns am Reformationstag über die Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen (WGRK) und deren kommende Generalversammlung im Sommer 2017 in Leipzig. Mit diesem Ereignis ganz in unserer … [weiterlesen…]

Was mein Leben reicher macht

Unter dieser Überschrift stand der Erntedankgottesdienst am 25. September, der bei allerbestem Wetter im Garten unseres Gemeindehauses stattfand. Die teilweise von der Herbstsonne geblendeten Gäste erlebten einen fröhlichen, dankbaren Gottesdienst, während die Kinder gleich daneben Eicheln sammelten. Beim Abendmahl waren alle wieder zusammen. Danach gab es Kürbissuppe, viel Kuchen und lebhafte Tischgespräche. Fazit: Unser erster … [weiterlesen…]

Adventsliedersingen und Nachbarschafts-Weihnachtsmarkt

Am Freitag, 11. Dezember, 18 Uhr: Herzliche Einladung zum Adventsliedersingen mit dem Gesangsensemble „Cantorianer“. Anschliessend öffnet unser 2. Nachbarschafts-Weihnachtsmarkt vor dem Gemeindehaus (bis ca. 21.30 Uhr). Geboten werden Punsch und Glühwein, Soljanka und Bratwürste, Kaminfeuer und Lichterglanz. Der Erlös des Weihnachtsmarktes wird für die Aktion „Brot für die Welt“ gespendet.